Nr. 14 - 2017, Neu diese Woche:

Liebe Leser,

kurz vor Ostern ist es in der Zweiradbranche immer hecktisch, da macht der Gespannsektor keine Ausnahme. Bei den Herstellern werden soeben fertiggestellte Gespanne von ihren "fiebernden" Eigentümern abgeholt und etliches steht noch auf der Unbedingt/Sehr Wichtig: -Warteliste. Bei Ruko verließ eine wunderschön blaue BMW/Shark 1-Kombination die Werkstatt um sofort per Luftfracht in die USA zu fliegen und im nahegelegenen Uhingen rollte ein stolzer Besitzer aus Dänemark seine frisch umgebaute Honda Deauville mit EML S1 - Beiwagen an die frische Luft.
Unsere Presseschau "Retro ist Trumpf" behandelt wie immer die dem Gespann zugewendeten Druckschriften, für Yamaha-Fans stellen wir die neue "Bibel" der Zweitaktmodelle vor. Last but not least ein Bericht über die IMBA-EM in Wohlen(CH) und die DM in Schnaitheim. Mit diesem Lesestoff verabschiedet sich die GN-Redaktion in die Osterferien. Machen Sie schöne Ausflüge, bleiben Sie gesund. Wir sind zurück in drei Wochen.
Nachschlag: Die Gespanntrialer sind aus dem Winterschlaf erwacht und pflügten durch die Wiesen und Wälder bei Klein-Krotzenburg. Außerdem neuer Mann am Schreibgerät für die Berichterstattung, Patrick Mosses. Wir wünschen dem Kollegen viel Spaß.
Nachschlag 2: Gespanncross, 2. WM-Lauf

Bleiben Sie uns gewogen. Viel Vergnügen wünscht Ihnen Ihr GespannNews-Webmaster Peter Lohré




GespannNews arbeitet zusammen mit: